Über den Euronotruf unter der 112 ist in Deutschland die Rettungsleitstelle zu erreichen, die je nach Notfall die zuständige Organisation, wie Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienst alarmiert.

 

Der Euronotruf ist ohne PIN-Code Eingabe möglich. Wenn das Mobiltelefon keinen Empfang im eigenen Netz hat, wird automatisch über ein fremdes Netz vermittelt. Diese Notrufe haben Priorität im Mobilfunknetz und können nötigenfalls eine andere Verbindung trennen. Nach amerikanischem Vorbild, wird beim Euronotruf zudem der Standort des Anrufers über die Funkzelle geortet und übermittelt.

 


Initiative Vermisste Kinder

Kehrwieder 8-9

 20457 Hamburg

Telefon: (040) 609454340

Telefax:  (040) 609454349

E-Mail: info@vermisste-kinder.de

 

Hotline für vermisste Kinder:

Rufnummer 116000  (24/7 erreichbar)

 

Mitglied bei AMBER Alert Europe