AMBERAlert

In den USA rettete der AMBER Alert seit seiner Einführung im Jahr 1996 mehr als 860 Kindern, die Opfer einer Entführung wurden, das Leben.

Das Ziel des AMBER Alert ist die möglichst schnelle und umfassende Alarmierung der Bevölkerung zu einem aktuellen, lebensbedrohlichen Vermisstenfall.

Binnen kürzester Zeit wird die Öffentlichkeit durch unsere verschiedenen News-Ticker über die Vermisstenmeldung informiert.


VERMISSTE KINDER FINDEN

DIE SUCHE IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Für Kommunikation im öffentlichen Raum stellt Ströer seine digitalen Werbeflächen für die Suche nach vermissten Kindern zur Verfügung.

 

Dank eines schnellen Reichweitenaufbaus und der präzisen Aussteuerbarkeit der digitalen Werbeträger, ist eine zeitnahe und effektive Verbreitung der Suchmeldungen gewährleistet.

MEHR CHANCEN FÜR EINE ERFOLGREICHE SUCHE

Um die Kommunikation schneller und sicherer zu machen, stellt die Initiative Vermisste Kinder den WIRE Messenger als Kontaktoption zur Verfügung.

 

Wird ein Kind vermisst, dann können Eltern oder Bezugspersonen eine Textnachricht, Sprach- oder Videonachricht, Dateien oder den Ort wo das Kind zuletzt gesehen wurde senden. Diese zusätzlichen Informationen können zu einem Sucherfolg beitragen.

 

So erreichen Sie die Initiative Vermisste Kinder per WIRE:

  1. Installieren Sie den kostenlosen sicheren Wire Messenger get.wire.com
  2. Fügen Sie @kontaktivk als Kontakt hinzu
  3. FERTIG!

 

To make communication faster and more private, Initiative Vermisste Kinder started using Wire messenger as a contact option.

When a child is missing their parents or legal guardians can text, send voice or video messages, photos, attachment or location of last point of contact. This information can help with the success of the search.

To connect to Initiative Vermisste Kinder on Wire

  1. Install the free and secure Wire messenger from get.wire.com
  2. Add @kontaktivk as a contact
  3. Done!

INFORMATIONEN DIREKT AUF IHR SMARTPHONE

Bei einem AMBER Alert erhalten Sie alle Informationen zum Vermisstenfall direkt auf ihr Smartphone. Zusätzlich  erreichen Sie die Initiative Vermisste Kinder für Hinweise sowie für alle Fragen zum Thema.

 

So einfach geht es:

  1. WhatsApp, Facebook-Messenger oder Insta muss auf ihrem Smartphone installiert sein.
  2. Klicken Sie auf den Messenger-Dienst, den Sie abonnieren möchten und folgen Sie der Anleitung.

HELFEN SIE MIT BEI DER SUCHE

Unterstützer


Initiative Vermisste Kinder

Oehleckerring 22-24

22419 Hamburg

 

Telefon: (040) 609454340

Telefax:  (040) 609454349

E-Mail: info@vermisste-kinder.de

Mitglied bei AMBER Alert Europe